• ZRS GmbH - Betonbarrieren

    ZRS GmbH

     Durchbruchsichere 

     Beton-Barrieren 

Betonsperren als Sicherheitsbarrieren:

Höchste Sicherheitsstandards zum Schutz von Besuchern auf Veranstaltungen

Seit den Anschlägen in Nizza und auf einem Berliner Weihnachtsmarkt, bei denen Terroristen mit LKW in Menschenmengen gerast sind, setzen viele Veranstalter von Großereignissen auf erhöhte Sicherheitsmaßnahmen. Zum Schutz von Veranstaltungen mit viel Publikumsverkehr, wie Volksfeste, Fan-Meilen und Jahrmärkte, ist das Aufstellen von Betonbarrieren unverzichtbar geworden. Die Betonsperren von ZRS garantieren mit ihrer Masse von bis zu 3 Tonnen absolute Standsicherheit, sie verfügen über eine Straßenzulassung und sind VAO-anordnungsfähig. Dank der modularen Montage mittels Spezialverbindungskrallen lassen sich bis zu 15 km lange Absperrketten errichten, die für absolute Durchbruchsicherheit - gerade auch für Lastwagen - sorgen. Bei Bedarf können unsere Betonsperren um stabile Zaun-Elemente erweitert werden, die aufgrund Ihrer Höhe von bis zu 3,15 m ein Übersteigen der Barriere erheblich erschweren. Zusätzlich kann die Kombination aus Betonbarriere und Absperrgitter um weitere Sicherheitssysteme, wie Überwachungskameras, Bewegungsmelder oder Stacheldraht ergänzt werden. Eine Einfärbung mit Signalfarben ist auf Wunsch ebenfalls möglich.

Bei ZRS bekommen Sie von der Planung über Transport und Montage bis hin zur rückstandslosen Demontage alles aus einer Hand. Unser hochqualifiziertes Montagepersonal mit den Nachweisen "Montagefachmann für Fahrzeugrückhaltesysteme und Betonschutzwände" ist in der Lage, an einem Tag oder in einer Nacht mehrere hundert Meter der Betonbarrieren zu errichten. Eine Verankerung im Boden ist dafür nicht notwendig. Das Aufstellen der extrem schweren Betonsperren kann auf allen ebenen Beton-, Asphalt-, Pflaster- oder Schottertragschichten erfolgen.

Die Betonbarrieren von ZRS sind kurzfristig erhältlich in den Bundesländern Brandenburg, Schleswig-Holstein, Bayern, Thüringen und Sachsen-Anhalt. Um die Verfügbarkeit in anderen Regionen zu erfahren, sprechen Sie uns bitte an.

Gern unterstützen wir Sie auch bei der Beantragung und Abwicklung der entsprechenden behördlichen Genehmigungen.

Vorteile des Systems:

  • Keine Verankerung im Boden nötig
  • 2 t bzw. 2,9 t schwere Betonschutzteile
  • BAST geprüft und VAO anordnungsfähig
  • Als Absperrkette kombiniert für LKW unüberwindlich
  • Kurzfristig bis zu 15 km verfügbar
  • Aussparungen / Notöffnungen für Durchgang möglich
  • Modular und erweiterbar, z.B. um Zäune und Kameras
  • Verschiedene Einfärbungen (Warnkennung) möglich

Mögliche Einsatzgebiete:

  • Menschenansammlungen
  • Großveranstaltungen, Großereignisse
  • Open-Air-Veranstaltungen
  • Festivals, Konzerte, Open-Air-Konzerte
  • Märkte, Wochenmärkte, Weihnachtsmärkte
  • Jahrmärkte, Kirmes
  • Demos, Demonstrationen, Kundgebungen
  • Fan-Meilen, Public Viewing
  • Straßenfeste, Straßenumzüge, Festtagsumzüge
  • Sicherheitskonferenzen
  • Sportereignisse, z.B. Marathonläufe

Zusatzoptionen für Betonsperren:

  • Einfärbung mit Warnkennung
  • Aussparungen / Notöffnungen
  • Anfangs- und Endkonstruktionen
  • Kombination mit Zaun-Aufbauten
  • Kameras, Bewegungsmelder
  • Übersteigschutz / NATO-Draht
  • Hilfe bei behördlichen Genehmigungen

Übersicht Zusatzoptionen


Mieten oder Kaufen

Sie können aktuell bis zu 15 km unserer Betonsperren mieten oder kaufen.
Gern unterbreiten wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Lieferung & Montage

Die Preise für Lieferung und Montage unserer Betonbarrieren erhalten Sie auf Anfrage. Pro Tag oder Nacht können wir mehrere 100 m Betonsperren aufbauen.

Übersteigschutz und Kamera

Betonbarrieren von ZRS können mit Zaunelementen (2,8 m bzw. 3,15 m hoch) erweitert und mit Kamera- und Alarmsystemen sowie zusätzlichem Übersteigschutz ergänzt werden.

Warnkennung

Auf Wunsch sind unsere Betonsabsperrungen in den Warnfarben Rot-Weiß, Gelb-Schwarz und Grün lieferbar.

Wartung und Instandhaltung

Aufgrund der modularen Montage ist es möglich, beschädigte Betonsperren kurzfristig auszutauschen.

Behördliche Genehmigungen

Gern unterstützen wir Sie bei der Beantragung und Abwicklung der Genehmigungsverfahren für Ihre Veranstaltung.

Unsere Straßensperren aus Beton sind mit den
Anprallprüfungen TB11 | TB42 | TB51 positiv geprüft
und entsprechen den Aufhaltestufen T3 | H1 | H2.

Mobile Betonbarrieren


Folgende Betonsperren
bieten wir an:

  • BSWF Spengler Easy Set J.J. Hooks Typ 81: T3 / H1(Masse 582 kg/lfm)
  • BSWF Spengler Easy Set J.J. Hooks Typ 115: T3 / H1 / H2(Masse 845 kg/lfm)
  • Delta Bloc DB80: T3 / H1(Masse 540 kg/lfm)

Spezifikationen der Betonbarrieren:

Variante 1

Höhe: 81 cm
Länge: 350 cm
Breite: 61 cm
Masse: ca. 2 t

Variante 2

Höhe: 115 cm
Länge: 350 cm
Breite: 68 cm
Masse: ca. 3 t

ZRS GmbH - Straßensperren aus Beton

Standorte und Lager unserer Betonsperren

Wir verfügen derzeit über eine Vielzahl an Standorten und Lagerplätzen, die es uns ermöglichen, in den folgenden Regionen kurzfristig auch größere Vorhaben zu realisieren.

  • GVZ Freienbrink (Brandenburg)
  • Mittenwalde (Brandenburg)
  • Eckernförde (Schleswig-Holstein)
  • Hirschaid bei Bamberg (Bayern)
  • Kleinhelmsdorf (Thüringen)
  • Köthen (Sachsen-Anhalt)

Sie wünschen mehr Informationen zum Thema "Mobile Betonbarrieren"?

Mitarbeiter gesucht!